Ignoriere nicht Deine innere Führung. Die Inspirationen und Visionen, die Du in Bezug auf Deine Vergangenheit empfängst, sind dazu da, um Dir aufzuzeigen, wo Du noch Heilung benötigst.

Lasse Dich nicht von den alten Geistern dazu verführen, ihnen nachzugeben und im Alten stecken zu bleiben.

Anstatt dessen befreie Dich von Deinen Ängsten, heile Deine Wunden und lasse hinter Dir was war, um endlich Dein wahres Selbst kennen zu lernen.

Lasse los, was sich schwer anfühlt in Deinem Körper, Deinen Emotionen und Gedanken und erlaube Dir neugierig auf dieses, Dein Leben zu sein. Schau Dir an, wer Du geworden bist und aus was Du herausgewachsen bist und siehe, wie sehr Du gewachsen bist.

Und jetzt, da Du all das hinter Dir gelassen hast, fühle Dich eingeladen, einen neuen Weg zu gehen.

Indem Du Dich nach innen richtest, wirst Du diese subtile innere Führung wahrnehmen, die Dir zeigt wohin es jetzt geht.

Niemand weiß besser als Du, wohin die Reise geht. 🌿

Category
Tags

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Translate »