Nach den Sternen greifen erlaubt

Die Karte weist Dich darauf hin, dass Du nach dem Glück greifen musst, um Glück zu erfahren. Wenn Du der Überzeugung bist, dass Du kein Glück hast, dann wird das Glück auch nicht zu Dir kommen, denn Deine Überzeugungen sind Dein innerer Befehl an Dein Unterbewusstsein, Dich von glücklichen Situationen fernzuhalten. Dein Unterbewusstsein hält sich an Deine Überzeugungen, um Dein Weltbild, das Du von der Welt hast zu bestätigen. So wirst Du immer zur falschen Zeit am falschen Ort sein. Wenn Du aber darauf vertraust, dass das Glück Dir hold ist, dann gibst Du Deinem Unterbewusstsein den Befehl, Deine Intuition und Deine Wahrnehmung derart zu öffnen, dass Du zur richtigen Zeit den Impuls hast, die richtige Entscheidung zu treffen und somit zur richtigen Zeit am richtigen Ort bist, um auf die glücklichen Begebenheiten zu treffen, für die Du Dich zuvor voller Vertrauen geöffnet hast.

Es ist die Versagensangst, die uns das Schlimmste erwarten lässt, damit wir nicht enttäuscht sind, wenn das, was wir uns wünschen nicht wahr wird. Es ist das Vertrauen, das uns dorthin bringt, wohin wir wollen. Wir selbst haben die Wahl.

Neue Karte ziehen

Category
Tags

Comments are closed

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Translate »