Ein einziger Affenzirkus

Wenn Du Dich gedanklich im Kreis drehst und das Gefühl hast, zu keinem Ergebnis zu kommen…
Wenn Deine Gefühle dabei Achterbahn fahren und Du nicht mehr weißt, welche Richtung die richtige ist, dann solltest Du versuchen inne zu halten und Dir bewusst werden, dass Grübeleien Dir niemals ein gutes Ergebnis bringen können, wenn Du dabei Angst oder andere negative Emotionen verspürst, denn diese kommen nicht aus Deinem rationalen Geist, sondern aus Deinem Unterbewusstsein, dass Dir weiß machen will, es gebe da draußen eine Gefahr.

Es will Dich in Sicherheit bringen. Das ist sein einziges Ziel. Ein wundervolles Ziel solange da draußen tatsächlich eine Gefahr existiert, aber gibt es diese Gefahr wirklich?

Was Dir diese Karte empfiehlt ist, hinaus zu gehen in die Natur und Deinen Stress erst einmal durch frische Luft, Natur und Bewegung abzubauen und dann, wenn es Dir etwas besser geht, kannst Du Deine Gedanken hinterfragen, indem Du Dir einen inneren Gedanken nach dem anderen vornimmst und Dich fragst, ob dieser Gedanke tatsächlich der Wahrheit entspricht. Kannst Du 100%ig sagen, dass Dein Gedanke, der letztlich nur Deine Interpretation von etwas ist, wirklich zu 100% richtig oder wahr ist? Wenn Du darauf mit „Ja“ antworten kannst, dann hinterfrage Dich und Deine Interpretationen weiter.

Du wirst sehen, dass Du irgendwann an einen Punkt kommst, an dem Du feststellen musst, dass Du niemals 100%ig sagen kannst, dass Du richtig liegst, weil Du niemals die ganze Wahrheit kennen kannst.

 

Neue Karte ziehen

Category
Tags

Comments are closed

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Translate »